Archiv

Februar 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
 
 
 
 
 
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Aargauer Zeitung: "Margraf...
Bis vor einigen Monaten war unklar, ob Jürgen...
sesaminput - 21. Nov, 10:21
Geht Margraf doch nicht...
Jürgen Margraf habe sich noch nicht endgültig...
sesaminput - 21. Nov, 10:18
interessante Info zur...
Renato L. Galeazzi hat das Staatsexamen 1968 in Bern...
so nicht - 16. Okt, 18:25
NZZ-Leserbrief 13.8.09,...
Das Papier der Arbeitsgruppe «Lesson learned»...
sesaminput - 16. Okt, 13:32
"Sesam" heisst auf Englisch...
Was in der Schweiz mit 3'000 Kindern scheiterte, soll...
sesaminput - 9. Jul, 08:26

Hinweis

-+-+-+-+-+-+-+-

Veranstaltung

Mittwoch, 18. Juli 2007

Ende August: erste "sesam summer school"

Der Website von sesam ist zu entnehmen:
Der Nationale Forschungsschwerpunkt sesam (swiss etiological study of adjustment and mental health) veranstaltet vom 27. bis 29. August 2007 die erste Summer School, zum Thema

„Risk and Protective Factors of Human Development“.

Ausgewiesene internationale Experten auf dem Gebiet der Forschung zu Schutz- und Risikofaktoren menschlicher Entwicklung werden ihre Forschungsarbeiten präsentieren. In interaktiven Workshops werden Forschungsfragen und Forschungsstrategien mit den Nachwuchswissenschaftler/-innen von sesam diskutiert. Öffentliche Vorträge der eingeladenen Wissenschaftler, die in ihre Forschungsarbeiten einführen, finden jeweils am Vormittag statt. sesam lädt die Öffentlichkeit sehr herzlich zu diesen öffentlichen Vorträgen ein. Die Vorträge finden jeweils vormittags in der Alten Universität am Rheinsprung 9 in Basel statt. Die Referenten und Themen sind:

Montag (27.08.2007) 9.15-13.00
Alexander Jones (Southampton): “Developmental Origins of Health & Disease - Theories and Methods”
Meir Steiner (Toronto): "Perinatal Mood and Anxiety Disorders: Diagnosis and Treatment”

Dienstag (28.08.2007) 9.15-13.00
Arturas Petronis (Toronto): “Normal and Abnormal Behavior: The Epigenetic Perspective”.
Katri Räikkönen (Helsinki): “Developmental Aspects of Human Growth and its Effects on the Well-being of an Individual”

Mittwoch (29.08.2007) 10.00-13.30
Stella Reiter-Theil (Basel): “Ethics in Research in Clinical Psychology and Scientific Integrity”
Dieter Wolke (Warwick): „Infant Regulatory Problems and their Consequences“

Montag, 23. Oktober 2006

Sesam Präsentation in der PUK

Heute stellt Sesam-Leiter Jürgen Margraf in der Psychiatrischen Uniklinik in Basel Sesam an einem Kolloquium vor, zwischen 17 und 18 Uhr.
logo

Sesam Watch

Beobachtungen und Notizen zum Schweizer NCCR "Sesam", der 3'000 Kinder und ihr Umfeld vom ersten Ultraschallbild an 20 Jahre lang beobachten wollte (vorzeitiger Abbruch: 13.3.08). Autonom, skeptisch, ehrenamtlich. Kontakt: sesamwatch@gmail.com

Grundsätze



FAIR USE bei Zitaten.

Suche

 



Powered by FeedBlitz

Status

Online seit 4203 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Sep, 15:53

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB

Watchlinks


Aussenreaktionen
Diskussion
Ethik
Finanzen
Geistesverwandte
Grundlagen
Leserbriefe
Margraf
Medienbeobachtung
Medienreaktionen
Politikreaktionen
Sesamkontakt
Sesamprojekte
Sesamreaktionen
Sesamzitat
Veranstaltung
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren